05. November 2016

Dokumentation des Panels "Digitalisierung von Arbeit" auf dem NRW-Dialogforum 2016

Der Samstagvormittag des NRW-Dialogforums 2016 bot die Gelegenheit zum Austausch innerhalb der Themenbereiche des FGW. Im Themenbereich ‚Digitalisierung von Arbeit‘ wurden die Ergebnisse zweier Expertisen vorgestellt und diskutiert.

Zunächst präsentierte Prof. Dr. Sabine Pfeiffer (Universität Hohenheim) die Ergebnisse ihrer Studie, die sie mit Dr. Anne Suphan, Christopher Zirnig und Denitsa Kostadinova durchgeführt hatte. Die Studie stand unter dem Thema ‚Die digitale Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen heute. Eine deskriptive Untersuchung aus der Sicht der Beschäftigten‘ (Download der Präsentation). Achim Vanselow (DGB NRW) kommentierte die präsentierten Ergebnisse. Im Anschluss fand eine Diskussion mit den Teilnehmenden des Panels statt.

Die Publikation dieser Studie finden Sie hier.

 

Der zweite Teil des Vormittags war dem Thema ‚Industrie 4.0 und soziale Innovation‘ (Download der Präsentation) der Kurzexpertise von Dr. Ralf Kopp (Sozialforschungsstelle Dortmund) gewidmet. Prof. Dr. Daniel Buhr kommentierte den Vortrag und leitete über in die anschließende Diskussion mit den Teilnehmenden des Panels.

Die Publikation dieser Studie finden Sie hier.